fb-pixel

Bergkäse uralt - extra würzig

€ 12,18
Inhalt: 350 Gramm (€ 3,48 / 100 Gramm)
€ 3,48/100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 4 - 5 Tagen in Österreich und Deutschland

Gewicht:

Frisch vom Käselaib geschnitten
Jedes Stück Bergkäse uralt - extra würzig portionieren wir extra für Sie, wodurch es zu kleineren Mengenabweichungen kommen kann.
  • SW10006.5
Bergkäse uralt - extra würzig Mit dem Frühling zieht die Sonne über die Almwiesen und eröffnet... mehr
Produktinformationen "Bergkäse uralt - extra würzig"

Bergkäse uralt - extra würzig

Mit dem Frühling zieht die Sonne über die Almwiesen und eröffnet den Kühen einen unvergleichlichen Lebensraum, der für einen wunderbaren Bergkäse uralt steht. Nach jahrhundertelanger Tradition steckt in jedem Käselaib das Geheimrezept einer Familie, die sich voller Hingabe dem Aroma und dem Geschmack des österreichischen Originals widmet. Form, Farbe und Konsistenz kommen in einem Käse zusammen, der einen unvergleichlichen Geschmack entfaltet.

Auf Sepp’s Käsealm Bergkäse uralt kaufen und genießen

Hoch oben auf der Alm wachsen hunderte aromatische Gräser und Kräuter. Hier plätschert das kristallklare Bergwasser ins Tal und gibt dem Bergkäse uralt einen unvergleichlichen Geschmack. Die Kraft liegt in der Ruhe. So reift unser Bergkäse uralt über 24 Monate und geht auf die reinen Zutaten der Natur zurück: Kuhmilch, Speisesalz und Lab.

Wer ein Stück Alpkäse kosten möchte, muss sich ranhalten, denn sein Vorrat ist begrenzt. Diese österreichische Delikatesse ist ein jahrhundertealtes Kulturgut, das heute wieder in vielen Gourmetküchen auftaucht. Sichern Sie sich Ihr Stück Bergkäse und mit diesem ausgiebig gereiften Kuhmilchkäse gesunden Genuss mit wertvollen ungesättigten Fettsäuren und dem Besten aus der Natur.

mehr über Bergkäse uralt - extra würzig

Bergkäse uralt - jahrelange Erfahrung und Tradition in der Käseherstellung

Käsebauern leisten mit der Bewirtschaftung der Alpen nicht nur ihren Lebensunterhalt, sondern auch einen nachhaltigen Beitrag für die saftigen Weiden und die regionale Artenvielfalt. Wer sich für Bergkäse aus Österreich entscheidet, investiert in eine jahrhundertealte Tradition und in beeindruckende Berglandschaften und Almwiesen. Die Rezepte und Erkenntnisse in der Käseherstellung werden an die nächsten Generationen der Familie weitergegeben, um ein besonderes kulinarisches Geheimnis zu bewahren. Es gehört einiges an Erfahrung und Fingerspitzengefühl dazu Bergkäse uralt herzustellen und den typischen Geschmack zu treffen.

Uralter Bergkäse: Der Sommerkäse von den Almwiesen

Der Bergkäse entsteht im Verlauf der Bewirtschaftung der Alpweiden. Dafür stehen die Monate von Mai bis September zur Verfügung. Bei diesem Käse ist die nachhaltige Herstellung hervorzuheben. Das fängt bei der Fütterung der Kühe und der Haltung auf den Bergwiesen an. Die Tiere fressen die aromatischen Wildkräuter und saftigen Gräser im Sinne einer silagefreien und naturbelassenen Rinderhaltung. Auf der Alp werden weder Kunstdünger noch Gentechnik oder Spritzmittel eingesetzt. So ist die Heumilch eine Basis für einen aromatischen Bergkäse in uralter Qualität, der besonders schonend und nachhaltig produziert wird.




Weiterführende Links zu "Bergkäse uralt - extra würzig"
Spezifikationen Herkunft: Österreich/Vorarlberg Kuhmilchkäse (silofreie Rohmilch)... mehr

Spezifikationen

Herkunft: Österreich/Vorarlberg
Kuhmilchkäse (silofreie Rohmilch)
Reifezeit: ca 18 Monate gereift
Lactosefrei
Rinde zum Verzehr geeignet

Zutaten: Kuhmilch (silofreie Rohmilch), Speisesalz, Käsereikulturen, tierisches Lab


Allergene

G (Milch)


Nährwerte

Nährwerte pro 100 g
Brennwert: 1717 kj/414 kcal
Fett absolut: 34 g, davon gesättigte Fettsäuren: 22 g
Kohlenhydrate: 0 g, davon Zucker: 0 g
Eiweiß: 27 g
Salz: 1,8 g

Hat dich auch interessiert!
Öfter mal was Gutes genießen! Unser Newsletter
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen