fb-pixel

Unsere italienischen Dinkelnudeln

Unsere italienischen Dinkelnudeln
( >>> Rezept als .pdf )

Für die Nudelsoße brauchen Sie:
200 g Dinkelnudeln
100 g Blattspinat
50 g Pinienkerne
8 getrocknete Tomaten
Die Käserahmsoße:
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
40 g Butterschmalz
30 g glattes Mehl
200 ml Gemüsefond
125 ml Milch
125 ml Sahne
100 g Bergkäse würzig
1 EL Sennereibutter
Salz, Pfeffer, Muskat

Nudelwasser vorbereiten. Blattspinat entstielen, waschen, trocknen und grob hacken, getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken, in Butterschmalz anschwitzen, Mehl dazugeben mit Gemüsefond, Milch und Sahne aufgießen. Das Ganze gut 15 Minuten köcheln lassen.

Käse beigeben, schmelzen lassen und pürieren. In einer Pfanne Öl erhitzen, die Pinienkerne kurz anrösten, Blattspinat und Tomaten dazu, gut durchmischen.

Die Nudeln al dente kochen, abseihen, noch heiß mit dem Spinatgemisch vermengen, würzen. Butterflocken in die Käserahmsoße mixen und mit den Nudeln anrichten.

Feinschmeckertipp:
Ein Glaserl Grüner Veltliner rundet das Gericht ab.

Hat dich auch interessiert!
Öfter mal was Gutes genießen! Unser Newsletter